Sicherheitsauswerteeinheit eloFlex ohne Klemmen - Abmessungen: 130 x 45 x 120 mm (H/B/T) | Anzahl Kontrollausgänge elektronisch: 4 | Anzahl Relais-Sicherheitsausgänge konfigurierbar: 4 | Anzahl redundante Sicherheitseingänge: 4 | Anzugsdrehmoment für Anschlussklemmen: 0,5 N m | Befestigungsart: Hutschiene | Betriebsspannung max.: 26,4 V DC | Betriebsspannung min.: 21,6 V DC | Betriebstemperatur max.: 55 °C | Betriebstemperatur min.: -25 °C | CE Kennzeichnung: ja | Dauerschockfestigkeit (Norm): 10 g / 16 ms | Delta tmax: 0,5 °C/min | Doppelklemmen: Optional | EDM-/Start-Eingang: ja | Federzugklemmen: ja | Gebrauchsdauer: 20 Tm | Gebrauchskategorie: AC-15 / DC-13 | Gehäusefarbe: schwarz | Gehäusematerial: PA, PC | Hardware Fehlertoleranz (HFT) nach IEC 61508: 1 | Karenzzeit: 3000 ms | Kategorie nach EN ISO 13849-1: 3 | Kontaktart: Abhängig von der Konfiguration | LED-Anzeige: 2-farbig | Lagertemperatur max.: 70 °C | Lagertemperatur min.: -40 °C | Leistungsaufnahme: 19,2 W | Luftdruck: 860 - 1060 hPa | Masse: 400 g | PFHD nach IEC 61508: 8,75x10^-8 1/h | PL nach EN ISO 13849-1: d | Querschlusserkennung: ja | Relative Luftfeuchtigkeit: 5 - 85 % | SIL CL nach IEC 62061: 2 | SIL nach IEC 61508: 2 | Schaltleistung max. Kontrollausgang: 2,4 W | Schaltleistung max. Sicherheitsausgang: 90 W | Schaltleistung max. Sicherheitsausgang: 750 VA | Schaltspannung max. am Kontrollausgang: 26,4 V DC | Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang: 250 V AC | Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang: 30 V DC | Schaltspannung min. am Kontrollausgang: 21,6 V DC | Schaltstrom max. am Kontrollausgang: 0,1 A | Schaltstrom max. am Sicherheitsausgang: 3 A | Schockfestigkeit (Norm): 30 g / 11 ms | Schraubklemmen: Optional | Schutzart: IP30 IEC60529 | Schutzart Einbauraum: IP55 IEC60529 | Startfunktion: je nach Konfiguration | Stoppkategorie 0 (STO) nach IEC 61800-5-2: ja | Stoppkategorie 1 (SS1) nach IEC 61800-5-2: ja | Stromaufnahme: 800 mA | Vibrationsfestigkeit (Norm): 10 ... 55 Hz | Zulassung nach: EN ISO 13849-1 IEC 61508 IEC 62061 UL 508 / CSA 22.2 | max. Anschlussquerschnitt: 2,5 mm^2 | min. Anschlussquerschnitt: 0,2 mm^2 | n max. der Schaltspiele bei 0,5 A Schaltstrom (ohmsche Last): 1000000 | n max. der Schaltspiele bei 3 A Schaltstrom (ohmsche Last): 190000 | steckbare Anschlussklemmen: ja | Überspannungskategorie: II
Sicherheitsauswerteeinheit eloFlex ohne Klemmen
Sicherheitsauswerteeinheit eloFlex ohne Klemmen
  • Produktdetails
  • Technische Daten

Sicherheitsauswerteeinheit eloFlex ohne Klemmen

Produktnummer: 471EFR2D14K0142

nicht verfügbar, lieferbar in 18 Wochen

Aufgrund der aktuellen Produktionsauslastung können sich die Lieferzeiten nochmals erhöhen.

Produktmerkmale
Technische Daten
471EFR2D14K0142
655,83 €
Elektrische Daten
Gebrauchskategorie: AC-15 / DC-13
Anzahl Relais-Sicherheitsausgänge konfigurierbar: 4
Schaltleistung max. Sicherheitsausgang: 750 VA
Anzahl Kontrollausgänge elektronisch: 4
Stromaufnahme: 800 mA
Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang: 250 V AC
Schaltstrom max. am Sicherheitsausgang: 3 A
Schaltspannung max. am Kontrollausgang: 26,4 V DC
LED-Anzeige: 2-farbig
Überspannungskategorie: II
Schaltleistung max. Kontrollausgang: 2,4 W
Stoppkategorie 0 (STO) nach IEC 61800-5-2:
Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang: 30 V DC
Anzahl redundante Sicherheitseingänge: 4
n max. der Schaltspiele bei 0,5 A Schaltstrom (ohmsche Last): 1000000
Startfunktion: je nach Konfiguration
Betriebsspannung min.: 21,6 V DC
Querschlusserkennung:
Leistungsaufnahme: 19,2 W
Schaltspannung min. am Kontrollausgang: 21,6 V DC
EDM-/Start-Eingang:
Karenzzeit: 3000 ms
n max. der Schaltspiele bei 3 A Schaltstrom (ohmsche Last): 190000
Schaltleistung max. Sicherheitsausgang: 90 W
Schaltstrom max. am Kontrollausgang: 0,1 A
Kontaktart: Abhängig von der Konfiguration
Betriebsspannung max.: 26,4 V DC
Stoppkategorie 1 (SS1) nach IEC 61800-5-2:
Sicherheitstechnische Kennwerte
Gebrauchsdauer: 20 Tm
PFHD nach IEC 61508: 8,75x10^-8 1/h
PL nach EN ISO 13849-1: d
SIL CL nach IEC 62061: 2
Hardware Fehlertoleranz (HFT) nach IEC 61508: 1
SIL nach IEC 61508: 2
Kategorie nach EN ISO 13849-1: 3
Mechanische Daten
Abmessungen: 130 x 45 x 120 mm (H/B/T)
Materialinformationen
Gehäusefarbe: schwarz
Gehäusematerial: PA, PC
Umgebungsbedingungen
Lagertemperatur min.: -40 °C
Betriebstemperatur max.: 55 °C
Dauerschockfestigkeit (Norm): 10 g / 16 ms
Betriebstemperatur min.: -25 °C
Schockfestigkeit (Norm): 30 g / 11 ms
Luftdruck: 860 - 1060 hPa
Lagertemperatur max.: 70 °C
Delta tmax: 0,5 °C/min
Relative Luftfeuchtigkeit: 5 - 85 %
Schutzart Einbauraum: IP55 IEC60529
Schutzart: IP30 IEC60529
Vibrationsfestigkeit (Norm): 10 ... 55 Hz
Montage
Masse: 400 g
Anzugsdrehmoment für Anschlussklemmen: 0,5 N m
Befestigungsart: Hutschiene
Anschluss
max. Anschlussquerschnitt: 2,5 mm^2
min. Anschlussquerschnitt: 0,2 mm^2
Doppelklemmen: Optional
Federzugklemmen:
Schraubklemmen: Optional
steckbare Anschlussklemmen:
Zulassungen
CE Kennzeichnung:
Zulassung nach: EN ISO 13849-1 IEC 61508 IEC 62061 UL 508 / CSA 22.2
471EFR2D14K0142
655,83 €
Elektrische Daten
Gebrauchskategorie:
AC-15 / DC-13
Anzahl Relais-Sicherheitsausgänge konfigurierbar:
4
Schaltleistung max. Sicherheitsausgang:
750 VA
Anzahl Kontrollausgänge elektronisch:
4
Stromaufnahme:
800 mA
Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang:
250 V AC
Schaltstrom max. am Sicherheitsausgang:
3 A
Schaltspannung max. am Kontrollausgang:
26,4 V DC
LED-Anzeige:
2-farbig
Überspannungskategorie:
II
Schaltleistung max. Kontrollausgang:
2,4 W
Stoppkategorie 0 (STO) nach IEC 61800-5-2:
Schaltspannung max. am Sicherheitsausgang:
30 V DC
Anzahl redundante Sicherheitseingänge:
4
n max. der Schaltspiele bei 0,5 A Schaltstrom (ohmsche Last):
1000000
Startfunktion:
je nach Konfiguration
Betriebsspannung min.:
21,6 V DC
Querschlusserkennung:
Leistungsaufnahme:
19,2 W
Schaltspannung min. am Kontrollausgang:
21,6 V DC
EDM-/Start-Eingang:
Karenzzeit:
3000 ms
n max. der Schaltspiele bei 3 A Schaltstrom (ohmsche Last):
190000
Schaltleistung max. Sicherheitsausgang:
90 W
Schaltstrom max. am Kontrollausgang:
0,1 A
Kontaktart:
Abhängig von der Konfiguration
Betriebsspannung max.:
26,4 V DC
Stoppkategorie 1 (SS1) nach IEC 61800-5-2:
Sicherheitstechnische Kennwerte
Gebrauchsdauer:
20 Tm
PFHD nach IEC 61508:
8,75x10^-8 1/h
PL nach EN ISO 13849-1:
d
SIL CL nach IEC 62061:
2
Hardware Fehlertoleranz (HFT) nach IEC 61508:
1
SIL nach IEC 61508:
2
Kategorie nach EN ISO 13849-1:
3
Mechanische Daten
Abmessungen:
130 x 45 x 120 mm (H/B/T)
Materialinformationen
Gehäusefarbe:
schwarz
Gehäusematerial:
PA, PC
Umgebungsbedingungen
Lagertemperatur min.:
-40 °C
Betriebstemperatur max.:
55 °C
Dauerschockfestigkeit (Norm):
10 g / 16 ms
Betriebstemperatur min.:
-25 °C
Schockfestigkeit (Norm):
30 g / 11 ms
Luftdruck:
860 - 1060 hPa
Lagertemperatur max.:
70 °C
Delta tmax:
0,5 °C/min
Relative Luftfeuchtigkeit:
5 - 85 %
Schutzart Einbauraum:
IP55 IEC60529
Schutzart:
IP30 IEC60529
Vibrationsfestigkeit (Norm):
10 ... 55 Hz
Montage
Masse:
400 g
Anzugsdrehmoment für Anschlussklemmen:
0,5 N m
Befestigungsart:
Hutschiene
Anschluss
max. Anschlussquerschnitt:
2,5 mm^2
min. Anschlussquerschnitt:
0,2 mm^2
Doppelklemmen:
Optional
Federzugklemmen:
Schraubklemmen:
Optional
steckbare Anschlussklemmen:
Zulassungen
CE Kennzeichnung:
Zulassung nach:
EN ISO 13849-1 IEC 61508 IEC 62061 UL 508 / CSA 22.2